weibliche D-Jugend - Bezirksoberliga

 

Aufstellung: leoni brum, julia frauenstein, veronika mahr,    claire ramacher, jolina reschke, charlotte sattler, sophie schauer,    ana steffen, stella terner, marla venter, ann-kathrin zimmer 

 

Zielsetzung:  die mannschaft hat im qualifikationsturnier einen für die spielerinnen selbst überraschend guten eindruck hinterlassen. grund dafür war sicherlich das ausgewogene niveau der einzelnen spielerinnen des teams. diese amplitude möglichst gering zu halten und eine steigerung der einzelnen spielerinnen bis zum ende der saison zu erreichen, ist das ziel. für die spielerinnen persönlich soll das selbstverständnis in das eigene leistungsvermögen gestärkt und gefördert werden, denn die "boah, sind die groß"-gegnerinnen hatten im vorfeld der saison einigen mehr respekt abgerungen als, wie die mädchen selbst fanden, im nachhinein nötig war. mit einem kader von "nur" 11 mädchen vom jahrgang 2002-2004 wird die flexibilität der spielerinnen auf der spielpositionen bei der aufstellung gefordert sein, obwohl die meisten doch schon ihre   lieblingsseite und -position gefunden haben. man wird aber sicherlich nicht über die saison weg mit voll besetztem kader auflaufen können. vor diesem hintergrund wäre ein platz in der oberen tabellenhälfte ein schöner erfolg.  

letztendlich lautet das motto: hauptsache spass macht's... 

 

Sponsor: knapp fenster gmbh

 

Trainer: Jochen Ramacher 

 

 

ZUM SPIELPLAN: